News10. Fraumatt-Schwinget 2018Blick zurückUnsere PartnerÜber uns

Grußwort des OK-Präsidenten








Ivano Brunoni
OK-Präsident



Liebe Schwingerfamilie
Sehr geehrte Ehrengäste, Sponsoren, Gönner und Festbesucher

Am Samstag, 15. Juni 2013 werden in Oberwil rund 180 Jungschwinger aus der ganzen Nordwestschweiz und anderen Teilverbänden im Sägemehl um die begehrten Zweige kämpfen. Im Namen des Vereins Fraumatt-Schwinget Oberwil und seines Organisationskomitees begrüsse ich Sie herzlich zum Basellandschaftlichen Jungschwingertag 2013 und auch zum 5. Fraumatt-Schwinget, das am 16. Juni ausgetragen wird.

Während unzähliger Stunden haben sich das Organisationskomitee und seine Helferinnen und Helfer ins Zeug gelegt, um den Nachwuchsschwingern und den Festbesuchern ein schönes Fest zu präsentieren. Neben den sportlichen Wettkämpfen auf dem Schwingplatz wird auch vieles dargeboten, das mit schweizerischer Tradition verbunden ist. Unser Ziel ist es, mit diesem Fest nicht nur eingefleischte Schwingerfans anzusprechen, sondern auch das weniger fachkundige Publikum zu begeistern.
In Burgdorf findet Ende August und am 1. September das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest statt. Deshalb wird man dieses Jahr noch viel über die „Bösen„ zu hören und zu lesen bekommen. Und welcher Jungschwinger träumt nicht davon, einmal in der Arena vor über 40‘000 Zuschauern stehen zu dürfen? Diesen Traum können wir leider den jungen Athleten nicht ganz erfüllen, aber wir versuchen, eine Ambiance herzustellen, die etwas von diesem Gefühl vermittelt.

Ohne die grosszügige Unterstützung aus dem Gewerbe, von der Gemeinde und einer Vielzahl von Sympathisanten wäre es nicht möglich, ein Fest dieser Grössenordnung durchzuführen. Allen Sponsoren, Spendern und Gönnern dem Schwingklub Oberwil, der Gemeinde Oberwil sowie allen tatkräftigen Helferinnen und Helfer spreche ich meinen ganz grossen Dank aus.
Gemeinsam mit meinem Organisationskomitee und seinen vielen Helferinnen und Helfern haben wir mit viel Herzblut ein Fest auf die Beine gestellt, das allen viel Freude bereiten soll. Ich will es daher nicht unterlassen, sie alle mit einem Kranz auszuzeichnen.

Ich begrüsse Sie mit einem kräftigen Händedruck am Basellandschaftlichen Kantonalen Jungschwingertag und auch am 5. Fraumatt-Schwinget in Oberwil. Dabei wünsche ich Ihnen viel Vergnügen bei den fairen Wettkämpfen und dem für Sie vorbereiteten Rahmenprogramm.


PDF-Version [58 KB]